Dizzy Birds – 26. Juli 2015

dizzy-birds-2Live auf Schloß Oberstein

26. Juli 2015 – 11 Uhr – Tickets (online via TicketRegional) 13,95€ (ermäßigt 9,30€)

11:00 Uhr, Schloss Oberstein

In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Idar-Oberstein und
Burgenverein Schloss Oberstein e. V.Besetzung:
Eldar Tsalikov, Russland –  Klarinette,
Carlos Santana, Spanien – Piano, Posaune, Vocals
Francois Perdriau, Frankreich – drums, trumpet
Paul Voit, Deutschland – Banjo, Guitar, Vocals
David Hagen, Deutschland – Sousaphon
Die jungen Musiker der Dizzy Birds leben zur Zeit in Berlin und kommen aus Spanien, Frankreich, Russland und Deutschland. Gegründet 2013 hat sich die Band auf die Suche nach den Ursprüngen des Jazz gemacht und interpretiert New Orleans Jazz und Ragtime mit einer ungewöhnlich energievollen und frischen Art, die diese Musik auch wieder für ein jüngeres Publikum zugänglich macht.

Angefangen mit Straßenmusik auf den Straßen Berlins und in den Keller- und auch Technoclubs der Hauptstadt spielt die Band nun auch auf renommierten Jazz Festivals und in ganz Europa.
Konzerte in Deutschland, Schweiz, Polen, Italien machen diese Band mit über 50 Auftritten im Jahr zu einer der meistbeschäftigten Swingbands Europas, die auch immer wieder aktuelle Stars aus New Orleans in ihre Besetzung aufnimmt. Aufgrund dieser Verbundenheit zu den jungen Bands der Jazzmetropole folgten bereits Konzerte mit Meschiya Lake, Russel Welch und Mitgliedern der New Orleans Jazz Vipers und Tuba Skinny.

Mit ihrem letzen Album „I lay her down with a golden chain“ taucht die Band tief in die Ursprünge der traditionellen amerikanischen Musik ein. Während in dem neueren Repertoire  auch Stücke von Sidney Bechet, Washboard Rhythm Kings und Bennie Moten interpretiert werden.

Veröffentlicht 25. Februar 2015 von Jan