So, 17. Juli – Hazmat Modine in IO Messehalle

So, 17. Juli Konzert – Hazmat Modine – “Returns! Tour 2022”

Beginn: 20 Uhr, Ort: Messehalle in Idar-Oberstein

Eintritt: VVK 25 EUR • AK 29 EUR, VVK: blue.note.io@web.d

VVK: Schulz-Ebrecht (Oberstein), C. Schmidt & Co.(Idar), Tabakwaren Faust (Birkenfeld) oder direkt bei Blue Note: blue.note.io@web.de
unterstützt durch die Kreissparkasse Birkenfeld, die Stadt Idar-Oberstein, den Nationalparkkreis Birkenfeld, die Bürkle Stiftung Kirn und der Volksbank Hunsrück-Nahe eG

Die Band um Sänger, Gitarrist und Harmonikaspieler Wade Schuman braut eine kochend heiße Mixtur aus Blues, Rocksteady, Rock’n’Roll und Balkanmelodien. Der kompakte Sound entwickelt sich aus dem lässigen Zusammenspiel von Tuba, Trompete, Saxophon, Gitarre, Mundharmonika, Cimbalom, Steel-Gitarre und Schlagzeug. Besonders live sind Hazmat Modine ein atemberaubendes Erlebnis: Die Band überzeugt mit ungeheurer Spielfreude und Energie. Wie die Musiker lachend drauflos improvisieren, sich gegenseitig beflügeln und das Publikum zum Tanzen bringen, ist Musik gewordene Lebenslust. Die Tuba ersetzt dabei den Bass, Frontmann Wade Schuman singt wie ein liebeskranker Bluesman, Mundharmonika und Akkordeon kommen virtuos zum Einsatz. Die beiden Gitarren, Trompete und Schlagzeug entfernen sich weit von ihrer angestammten Funktion. Die unerwarteten instrumentalen Töne kommen aus der Violine, dem Cimbalon, einer hawaiianischen Steel-Gitarre, Kontrabass-Saxofon, Banjo und armenischer Duduk.  

Die Band konzertiert weltweit auf rennomierten Jazz,- Folk,- und Weltmusikfestivals wie beispielsweise dem Jazzfestival Berlin, dem Chicago World Music Festival USA oder dem Sayan Ring Festival in Sibirien.

Wade Schumann: Diatonic Harmonica, Guitar, Banjitar, Lead Voc

Erik Della Penna: Lead- und Background Voc., Banjo, Guitar

Joseph Daley: Sousaphone   

Patrick Simard: Percussion, Drums

Steve Elson: Baritone Sax, Tenor Sax, Clarinet, Duduk, Flute

Daisy Castro: Violin, vocals

Pamela Fleming: Trumpet, Flugelhorn

Für das leibliche Wohl sorgt das Frauen-Kulturnetzwerk 

Saarkult e.V. mit türkischen Leckerbissen. 

Veröffentlicht 26. Juni 2022 von julia in Allgemein, Ankündigung

%d Bloggern gefällt das: