22.02.2019 – Tommy Castro & The Painkillers

waren im Bürgerhaus Vollmersbachtomycastro_bild

Wir freuen uns über die Kooperation mit K.i.V.

Tommy Castro begeisterte sich schon in jungen Jahren für den Blues und griff mit zehn zum ersten Mal zur Gitarre. Für sein Gitarrenspiel ließ er sich bei B.B. King, Eric Clapton und Buddy Guy inspirieren, seinen Gesangsstil schaute er sich hingegen bei Ray Charles, James Brown und Otis Redding ab. Bis zur Gründung seiner eigenen Band 1991 war Castro mit zahlreichen Blues-Gruppen in kalifornischen Blues-Clubs unterwegs und machte sich dort als Virtuose sondergleichen einen Namen. Seinen Stil beschreibt er selbst als „Funky Southern Soul, Big City Blues and Classic Rock“, der ihm über die Jahre immer größere Beliebtheit einbrachte. Davon zeugen auch die zahlreichen Blues-Preise, die Castro bereits erhalten hat – unter anderem mehrfach den renommierten Blues Music Award. Blues Fans sollten sich den Auftritt Castros und seiner Painkillers nicht entgehen lassen.

Tommy Castro: guitar, vocals
Randy McDonald: bass
Bowen Brown: drums
Michael Emerson: keyboards

Link: Tommy Castro & The Painkillers

Ankündigung

Rückblick

 

Werbeanzeigen

Veröffentlicht 9. Januar 2019 von julia in Allgemein