Rückblick: Kultana 2018

Kreolische Musik und Huldigung einer Jazzikone

Morbach. Knapp 200 Zuschauer sind zum Festival Kultana ins Gewächshaus der Morbacher Gärtnerei Berg gekommen. Die Veranstalter ziehen ein positives Fazit aus der Zweitauflage der Musikveranstaltung. Gegen 23 Uhr ruft Yannick Monot endgültig zur Party auf: „Jetzt räumen wir mal die Stühle hier vorn weg, und dann schauen wir mal, was passiert“, sagt der Sänger und Akkordeonist mit dem Hut. Und schon tanzen 20, 30 Personen vor der Bühne im Gewächshaus zu bluesiger und lebensfroher Musik mit afrokreolischen Rhythmen. … in der Nahe Zeitung vom Dienstag, 3. Juli 2018NZ-Artikel-Kultana-20180703

Mitschnitt vom Nationalparkradio

Link zum Youtube-Video Jazz Words

Link zum Youtube-Video Yannik Monot

 

Advertisements

Veröffentlicht 11. Juli 2018 von julia in Allgemein, Rückblick