Joscho Stephan & Helmut Eisel Quartett – 10.12.2016

Das BlueNote-Jahresprogramm neigt sich dem Ende zu. Und, nach der sehr gelungenen 30. Ider-Obersteiner Bluesnacht, in der verschiedene Facetten des Blues von Chicago-Blues  bis  zu Texas-Blues zu hören waren, schließen wir das Jahresprogramm mit einem virtuosen Mix aus Gypsy Swing, Jazz und Klezmer ab. jstephanheisel_quartett-flyers_s1Am Samstag, den 10. Dezember 2016 um 20 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St.Walburga in Idar-Oberstein trifft Joscho Stephan auf Helmut Eisel. Mit sprühender Lebenslust, brillant perlender Tonkaskaden, flirrender Gitarrenklänge halten die beiden erstklassigen Solisten Joscho Stephan (Gitarre) und Helmut Eisel (Klarinette) ihr Publikum in Atem, faszinieren mit ausdrucksstarken Soli und gewitzten Dialogen und garantieren regelmäßig ausverkaufte Konzerte.

Günter Stephan an der Rhythmusgitarre und Volker Kamp am Kontrabass bieten den solistischen Höhenflügen die Basis und den Gegenpol für spannungsgeladene Reibungen. Die Kombination aus Gypsy Swing und Klezmer, aus Stephan und Eisel, garantiert Genuss pur und lässt staunen über die kommunikative Energie einer Musik, die den Zuhörer unwiderstehlich in den Sog dieser einzigartigen Stilmelange hineinzieht. Unbändige Spielfreude, tiefgründige Melancholie und überschäumende Lebenslust, gespickt mit einer Vielzahl virtuoser Improvisationen – hier treffen sich zwei, die einander und ihrem Publikum ungemein viel zu sagen haben.

Gypsy Swing meets the Klezmer?
Keine Frage! Sondern einfach nur verboten gut!

Helmut Eisel – Klarinette
Joscho Stephan – Akustikgitarre
Günter Stephan – Rhythmusgitarre
Volker Kamp – Kontrabass

Karten im Vorverkauf bei ticket regional und allen bekannten VVK-Stellen für 13.95 € oder direkt bei Blue Note Note e.V udhochreuther@gmx.de
Abendkasse: 15.– €

Advertisements

Veröffentlicht 1. Dezember 2016 von julia in Allgemein, Ankündigung