Kultur und Blues im Nationalpark – 28.08.2016

Kulturschleife liEin kurlturreiches Angebot steht am 28. August 2016 auf dem Programm. Der Kunstverein obere Nahe e. V. gestaltet mit Beteiligung der seiner Sparten Bildende Kunst, Literatur, Fotografie und Theater eine Kunstwanderung um und durch Börfink mit Start und Ziel am Forellenhof Trauntal.

Auf einer Strecke von ca. 4 Kilometern finden Aktionen, Gestaltungen, Ausstellungen, Einstellungen statt. Start: 11.00 Uhr, Parkplatz Forellenhof, Dauer: ca. 4 Std.

Im Anschluss an die Wanderung findet ein Abschlussfest
mit Konzerten und Verpflegungsmöglichkeiten im Alten Forsthaus in Hüttgeswasen
statt. Für den Part zeichnet der BlueNote e. V. verantwortlich.

Auf die Ohren und Augen wird es geben: Madeleine Giese & Rainer Furch schaurigschöne
Balladen aus sechs Jahrhunderten und die Downhome Percolators traditionellen Blues der 20er bis
50er Jahre.
Beginn: 17.00 Uhr, Einlass: 16.00 Uhr

Downhome Percolators

Downhome Percolators

Madeleine Giese u Rainer Furch

Madeleine Giese u Rainer Furch

Advertisements

Veröffentlicht 8. August 2016 von julia in Allgemein, Ankündigung