28. April: Fanalaío im Cafe Mille Fleur, Birkenfeld   Leave a comment

IMG_9410 swAm 28. April 2013 präsentieren wir das Trio „Fanalaío“ im Rahmen ihrer „im Kopf Tour“ im Cafe Mille Fleur in Birkenfeld. Die drei jungen Frauen aus der Region präsentieren erfrischende Musik mit Gitarrenbegleitung. Wie schon im Herbst beim Matinee „Zwischen Wunne und Wunner“ wird es eine Kombi Veranstaltung aus gemütlichen Frühstück und angenehme Musik.

Kennengelernt haben sich die drei bei der Theatergruppe des Stadtjugendamtes „Die Kichererbsen“. Nach jahrelangem gemeinsamen Theaterspiel, haben Melissa Stumm , Fabienne Pickard  und Teresa Weinz 2010 eine eigene Band gegründet. Fanalaío hat im Laufe der Zeit ihren eigenen Stil entwickelt, der im ersten Studioaufenthalt bei musicformultimedia (Kai Becker) in der Schweiz, Form angenommen hat.

Ab 09:30 Uhr kann gefrühstückt werden und Fanalaío beginnt um ca. 11:00 Uhr die Gäste mit ihren alternativen Gitarrenklängen aus ihrem aktuellen Album “Im Kopf” und Interpretationen bekannter Songs durch den Sonntagmorgen zu tragen.

Falls der Winter bis dahin endlich ein Ende hat und das Wetter mitspielt wird das Konzert nach draußen verlegt.

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes gibt es nur 40 Tickets!
Tickets: AUSVERKAUFT!

Birkenfeld – Cafe Mille Fleurs, Hochwaldstr. 42, 55765 Birkenfeld

Advertisements

Veröffentlicht 24. März 2013 von Jan in Ankündigung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s